Man kann mich durchaus als kontrastreich beschreiben. Ich liebe Gegensätze und Ecken und Kanten. Ich brauche Herausforderungen, Speed und Überraschungen aber auch die Stille, die Natur und das Beständige. Bestimmte Werte sind mir wichtig, Spießigkeit und Intoleranz zählen nicht dazu. Unvorstellbar ein Leben ohne Humor, persönliche Freiheit, Zeit für mich, meine Familie und die richtigen Freunde. Modische Experimente finde ich einfach spannend, Schuhe sammeln anscheinend auch. Stil & Style sind generell wichtige Themen für mich. Ich mag Urlaub an weißen Sandstränden, am Segelboot aber auch aktiv am Berg. Ich bin große Tierliebhaberin, nur Spinnen mag ich noch immer nicht so gerne. Ich schätze Sicherheit mag aber auch Veränderung. Bin bodenständig aber immer mit Blick über die Mauer.

Auch mein Leben lief nicht immer wie geschmiert – immer wieder große berufliche und private Herausforderungen, sehr ungeduldig mit mir selbst, immer wieder die Fragen bin ich gut genug, darf ich das überhaupt, kann ich das, bin ich das. Warum schlägt mir Neid entgegen. Innere Blockaden, Mindfucks, Muster schlugen immer wieder durch. Jedoch hatte ich schon von Jung an ein Selbstbild nicht 08/15 sein zu wollen, gerne anders und extrovertiert und beruflich einmal Gas geben zu wollen. Neugierig und spontan war ich auch immer. Damals nicht genau wissend wie, was, wo. Zwischenbilanz bestätigt wie wichtig es ist, sein Selbstbild und eine wenn auch diffuse Zukunftsvision zu haben. Vieles ist so aufgegangen. Im Laufe der Zeit habe ich aber auch erkannt, ich hätte mir einige Extrameilen erspart, hätte ich mit gezielten Methoden meine manchmal überholten Denkmuster durchbrochen. Mir war auch immer klar, es liegt zum Großteil an mir selbst, mein Leben zu gestalten, über Hürden zu springen, aber wie gesagt und ehrlich reflektiert, hätte ich immer wieder auch noch gezielter und vor allem schneller und leichter voran kommen können. Ich stand mir schon auch manchmal selber im Weg. Aber besser spät gelernt als nie ;-). Mein Beruf gab mir immer sehr viel und ich war immer bereit viel dafür zu geben. Mut hat mich auch immer gut begleitet, genauso wie wunderbare Menschen und die Familie. Ihnen gilt auch großer Dank!

My Mental Coach 🙂